Gemeinsame Presseerklärung der Staatsanwaltschaft Münster und Polizei Münster

Nach dem Angriff auf eine 50-jährige Supermarkt-Kassiererin am Mittwoch (04.10.) erließ ein Richter auf Antrag der Staatsanwaltschaft am Donnerstag (05.10.) Haftbefehl. Er ordnete gegen den von der Frau getrennt lebenden 56-jährigen Ehemann Untersuchungshaft wegen versuchten Mordes und gefährlicher Körperverletzung an.

Botzenhardt
Oberstaatsanwalt